Allen Kunden, Interessenten und Unterstützern der WOHN(T)RÄUME und WOHNTRÄUMEREIEN wünsche ich ein schönes Osterfest und ein bisschen Sonnenschein!

Am 20.01.13 war es endlich soweit:

Das Café "Alte Schule" in Karben/ Burg-Gräfenrode wurde eröffnet! Großer Andrang herrschte bereits wenige Minuten nachdem die Türen zum ersten Mal für alle offen standen. Alle waren begeistert von der gemütlichen Atmosphäre, die dieser Ort nun ausstrahlt - vergessen sind kalte Fliesen und Neonröhren an der Decke.

Auch Bürgermeister Guido Rahn und Vertreter der Presse genossen diesen schönen Sonntag.

 

 

 

                                                                             An der Nidda

 

 

Das Wesen des Frühlings erkennt man erst im Winter.

                                                                        H. Heine

 

Allen Freunden und Unterstützern der WOHN(T)RÄUME wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Mögen viele Ihrer/ Eurer Träume für 2013 in Erfüllung gehen!

 

Ihre/ Eure

Cynthia Nebel

 

 

Winternacht

 

Wie ist so herrlich die Winternacht

Es glänzt der Mond in voller Pracht

Mit den silbernen Sternen am Himmelszelt.

 

Es zieht der Frost durch Wald und Feld

Und überspinnet jedes Reis

Und alle Halme silberweiß.

 

Er hauchet über dem See, und im Nu,

noch eh' wir's denken, friert er zu.

 

So hat der Winter auch unser gedacht

Und über Nacht uns Freude gebracht.

Nun wollen wir auch dem Winter nicht grollen

Und auch Lieder des Dankes zollen.

 

Hoffmann von Fallersleben